Anleitung: Kondom richtig überziehen – So geht’s!

Bevor es zum „ersten Mal“ kommt, stellt sich immer wieder erneut die Frage, als Junge wie auch als Mädchen, wie man das Kondom richtig überzieht, damit es zu keinen peinlichen Eskapaden kommt. Zudem ist es auch sehr wichtig es richtig anzuwenden, da dass Kondom auch vor HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen schützen kann. Bevor Du jedoch irgendwelche Kondome kaufst, solltest du mit einem einfachen Maßband deine Penisbreite/Länge messen um die richtige Größe und damit auch den Schutz zu gewährleisten! Wie du ihn richtig messen kannst, zeigen wir Dir hier.

Mit diesen 10 einfachen Tipps, braucht Ihr euch keine Sorgen mehr darüber machen, ob irgendetwas schief gehen kann.

10-Schritt-Anleitung:

  1. Zu aller erst, reißt Du die Kondomverpackung vorsichtig an einer Seite auf und nimmst das Kondom heraus.
  2. Anschließend ziehst du die Vorhaut zurück.
  3. Setze das Kondom so auf den Penis an, so dass die „Rolle“ nach außen zeigt und der „Zipfel“ nach oben gerichtet ist.
  4. Drücke mit der einen Hand auf dem Zipfel um die Luft rauszudrücken und nimm die andere Hand um das Kondom abzurollen.
  5.  Rolle das Kondom komplett bis nach ganz unten ab.
  6. Sollte die Vagina nicht feucht genug sein, so benutzt ein Gleitmittel.
  7. Möchtet ihr stattdessen Analsex haben, so solltet ihr ein extra verträgliches Gleitmittel verwenden, dazu eignet sich: AQUAglide von Joydivision
  8. Möchtet ihr zwischen dem Vaginalsex und Analsex wechseln, so solltet ihr ebenfalls unbedingt das Kondom vorher wechseln, da sich besonders im After viele Bakterien befinden, welche unter keinen Umständen in die Vagina gelangen sollten, da dies zu Infektionen und Erkrankungen führen kann.
  9. Bei einem Stellungswechsel könnte das Kondom verrutschen, deswegen halte es immer mit einer Hand unten fest, bevor Du ihn rausziehst.
  10. Ziehe nach dem Sex den Penis mit dem Kondom vorsichtig raus und entsorge es in den Müll!

WICHTIG! Sollte es ausversehen verkehrtherum angesetzt sein, so darf es auf gar keinen Fall einfach umgedreht werden! Verwendet stattdessen ein neues Kondom!

Bist Du mit Deiner Penisgröße unzufrieden oder verunsichert ob er „groß genug“ ist? Lass dich nicht verunsichern und werf einen Blick auf unseren Artikel: „Wie groß muss ER sein?„.

Weitere Artikel

Folge Uns

1,232FollowerFolgen
0FollowerFolgen

Instagram

Meistbesucht

Das perfekte Vorspiel – So sollte jedes Eurer Abenteuer beginnen!

Für viele entscheidet bereits das Vorspiel, ob der Sex gut wird oder nicht. Deswegen ist es besonders wichtig, sich einmal etwas genauer mit dem...

Warum One-Night Stands auf Dauer nicht glücklich machen

Grundsätzlich ist der erste Gedanke an einen unverbindlichen Liebesakt gar nicht so schlecht. Beide befriedigen ihr Bedürfnis nach Sex und verabschieden sich unwillkürlich am...

No-Go’s im Bett – Top 10 der größten Abturner

Es gibt Dinge, die gehören nicht ins Bett und das ist auch gut so! Wir klären Euch über unsere Top 10 NO-GO’s im Bett...